Shadow Tactics - Blades of the Shogun erscheint für Playstation 4 und Xbox One

Shadow Tactics - Blades of the Shogun erscheint für Playstation 4 und Xbox One

Der Nr.1 Steam-Hit kommt mit spielbarer Demo auf die Konsole

Der ursprüngliche PC-Titel Shadow Tactics: Blades of the Shogun ist sowohl bei Spielern als auch Kritikern sehr gut angekommen. Ab sofort können endlich auch PlayStation®4- und Xbox One-Spieler ihr taktisches Geschick in der anspruchsvollen Kampagne mit über 25 Spielstunden unter Beweis stellen.    

Das Spiel bietet eine visuell ansprechende, detaillierte Welt mit einer fesselnden Atmosphäre. Die Spieler können im Japan der Edo-Ära bis zu fünf einzigartige Charaktere gleichzeitig kontrollieren. Dabei müssen die Spieler geschickt planen und jeden Spielzug abwiegen, um ihre anspruchsvollen Gegner zu schlagen und die Missionsziele zu erreichen.

Shadow Tactics - Blades of the Shogun ist jetzt als digitaler Download sowie als Boxversion für PlayStation und Xbox One erhältlich. Auf allen Plattformen ist nun auch die Demoversion des Spiels verfügbar, in der die Spieler nicht nur die erste Map komplett erkunden können, sondern auch schon erste Einblicke in die zweite Mission erhalten, um so die packende Atmosphäre, die detaillierten Charaktere sowie die komplexen Aufträge und intuitive Steuerung zu erleben.

Shadow Tactics – Blades of the Shogun ist verfügbar bei

- Steam und GOG, für 39,99 Euro
- den Playstation sowie Xbox Digital-Stores, für 49,99 Euro
- Amazon, MediaMarkt und weiteren Händlern

Kontakt
Sandra Friedrichs PR Manager, Daedalic Entertainment GmbH
Tim Krause-Murroni Director PR, Daedalic Entertainment GmbH
Sandra Friedrichs PR Manager, Daedalic Entertainment GmbH
Tim Krause-Murroni Director PR, Daedalic Entertainment GmbH
Über Daedalic Entertainment

Daedalic Entertainment verlegt und entwickelt Computer- und Videospiele für alle Plattformen. Besonderen Schwerpunkt legt der Autorenverlag auf interaktive Literatur, Charakter- und Story-getriebene Spiele wie etwa Adventures und Rollenspiele. Dazu beschäftigt Daedalic Entertainment über 70 Mitarbeiter. Seit Mai 2014 ist Daedalic Entertainment Teil der Bastei Lübbe-Firmengruppe.

Daedalic gewann insgesamt 31 Mal den Deutschen Entwicklerpreis (u.a. „Studio of the Year“ (2009, 2013)). Mit Chaos auf Deponia holte das Hamburger Studio außerdem den Deutschen Computerspielpreis als „Bestes Deutsches Spiel 2013“. Insgesamt wurde Daedalic Entertainment elf Mal mit dem Deutschen Computerspielpreis und mit einem European Games Award ausgezeichnet.

Impressum & Datenschutz


Daedalic Entertainment
Papenreye 51
22453 Hamburg
Deutschland