Daedalic auf der E3 2017: Offizielles Veröffentlichungsdatum von “Die Säulen der Erde” steht fest

Daedalic auf der E3 2017: Offizielles Veröffentlichungsdatum von “Die Säulen der Erde” steht fest

Making-Of-Material von "Die Säulen der Erde" ab sofort verfügbar

Auf der diesjährigen E3 haben Pressevertreter die Gelegenheit, sich die neuesten Daedalic-Titel anzusehen und Demos für einen ersten Eindruck auszuprobieren.

Daedalic-Spiele auf der E3 2017:

Ken Folletts Die Säulen der Erde

Medien-Galerie Die neuen E3 2017-Screenshots sowie das Making-Of-Special finden Sie unten.  

„Die Säulen der Erde“ ist ein einzigartiges 2D-Point-and-Click-Adventure. Das Entwicklerteam nahm den 1200 Seiten starken Weltbestseller „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett als Grundlage und verwandelte diesen in einen interaktiven Roman. Der Spieler schlüpft in die Haut von drei spielbaren Protagonisten: Der Spieler erlebt die Geschichten von Philip, Jack und Aliena in einem nicht linearen Handlungsstrang. Das Spiel bietet eine fesselnde und interaktive Version des Romans. Die Spieler entwickeln im Verlauf der packenden Geschichte eine tiefe emotionale Bindung mit den Charakteren und können zusätzlich die Handlung des Romans wie auch die Schicksale der Figuren beeinflussen.  

Das erste Buch “Aus der Asche” von “Die Säulen der Erde” erscheint am 15. August auf PC, Mac, Linux, PlayStation®4 und Xbox One™. Weitere Informationen zum zweiten und dritten Buch werden auf der diesjährigen Gamescom bekannt gegeben.

Shadow Tactics: Blades of the Shogun (PS4/XB1)

Medien-Galerie

Daedalic Entertainment und Mimimi Productions entwickeln gemeinsam Shadow Tactics: Blades of the Shogun, ein Hardcore Echtzeit-Taktikspiel mit Stealth-Elementen. Das Spiel ist ein besonderer Ableger des Genres: Er spielt im Jahre 1615 der Edo-Ära Japans. In rund 25 Spielstunden stellen sich fünf Charaktere kniffligen Missionen, wobei sich die Expertise der Protagonisten grundlegend voneinander unterscheidet. Nur wer die Stärken und Schwächen der Charaktere kennt und im Team taktisch klug vorgeht, kann den hohen Schwierigkeitsgrad meistern.

Shadow Tactics: Blades of the Shogun wird am 28. Juli für die PlayStation®4 and Xbox One™ veröffentlicht.

State of Mind

Medien-Galerie

State of Mind ist ein futuristischer Thriller aus der Feder von Martin Ganteföhr, der sich bereits mit außergewöhnlichen Spielen als herausragender Computerspielautor etabliert hat. Das dystopische 3D-Abenteuer vereint zwei unterschiedliche und frei erkundbare Welten. Mehrere spielbare Charaktere sowie die realistische Low-Poly-Optik lassen den Spieler in einer düsteren, aber realistischen Zukunftsvision eintauchen.

Daedalic Entertainment veröffentlicht State of Mind im vierten Quartal 2017 für PC, Mac, Linux sowie PlayStation®4, Nintendo Switch und Xbox One™.

Kontakt
Tim Krause-Murroni Director PR, Daedalic Entertainment GmbH
Sandra Friedrichs PR Manager, Daedalic Entertainment GmbH
Tim Krause-Murroni Director PR, Daedalic Entertainment GmbH
Sandra Friedrichs PR Manager, Daedalic Entertainment GmbH
Über Daedalic Entertainment

Daedalic Entertainment verlegt und entwickelt Computer- und Videospiele für alle Plattformen. Besonderen Schwerpunkt legt der Autorenverlag auf interaktive Literatur, Charakter- und Story-getriebene Spiele wie etwa Adventures und Rollenspiele. Dazu beschäftigt Daedalic Entertainment über 70 Mitarbeiter. Seit Mai 2014 ist Daedalic Entertainment Teil der Bastei Lübbe-Firmengruppe.

Daedalic gewann insgesamt 31 Mal den Deutschen Entwicklerpreis (u.a. „Studio of the Year“ (2009, 2013)). Mit Chaos auf Deponia holte das Hamburger Studio außerdem den Deutschen Computerspielpreis als „Bestes Deutsches Spiel 2013“. Insgesamt wurde Daedalic Entertainment elf Mal mit dem Deutschen Computerspielpreis und mit einem European Games Award ausgezeichnet.

Impressum & Datenschutz


Daedalic Entertainment
Papenreye 51
22453 Hamburg
Deutschland