Ausbau der Kommunikationsabteilung von Daedalic Entertainment

Ausbau der Kommunikationsabteilung von Daedalic Entertainment

Tim Krause-Murroni und Sandra Hübner als zwei neue Führungskräfte mit mehr Verantwortung

Daedalic Entertainment, ein führender Anbieter von interaktiven Spielen für alle Plattformen, hat seine Kommunikationsabteilung neu ausgerichtet. Das 5-köpfige Team kümmert sich um die Bereiche Marketing, PR, CM sowie Social Media.

Zukünftig übernimmt Tim Krause-Murroni (42) als Director Communications die Leitung der gesamten weltweiten Kommunikation bei Daedalic und berichtet direkt an CEO Carsten Fichtelmann. Krause-Murroni stieß 2016 als PR Director zum Kommunikationsteam dazu.

Sandra Hübner (28), seit 2015 als PR Manager bei Daedalic Entertainment, ist als Head of PR für die Leitung der globalen PR sowie Influencer Relations verantwortlich. Lisa Mallory (26) trägt als Community Manager die Verantwortung für den strategischen Ausbau der Social Media Channels von Daedalic. Im Vorfeld war Mallory seit 2015 in den Bereichen Customer Support und Quality Assurance zuständig. Marie Müller (28) und Mounir Aouina (27) unterstützen als Marketingassistenten die Kommunikationsabteilung in allen marketingnahen Feldern.

Mit dem neuen Aufbau reagiert Daedalic und CEO Carsten Fichtelmann auf die Herausforderungen in der internationalen Videospielbranche: "Das Engagement des Teams ist essenziell, um eine erfolgreiche Unternehmensstrategie in den Bereichen Marketing, PR, CM sowie Social Media weiterzuentwickeln und unser internationales Wachstum auszubauen. Ich bin mir sicher, dass die neue Kommunikationsabteilung mit ihrem Fachwissen die internationale Bekanntheit unserer Spiele nachhaltig steigern wird."

Kontakt
Sandra Hübner Head of PR, Daedalic Entertainment GmbH
Sandra Hübner Head of PR, Daedalic Entertainment GmbH
Über Daedalic Entertainment

Daedalic Entertainment verlegt und entwickelt Computer- und Videospiele für alle Plattformen. Besonderen Schwerpunkt legt der Autorenverlag auf interaktive Literatur, Charakter- und Story-getriebene Spiele wie etwa Adventures und Rollenspiele. Dazu beschäftigt Daedalic Entertainment über 70 Mitarbeiter. Seit Mai 2014 ist Daedalic Entertainment Teil der Bastei Lübbe-Firmengruppe.

Daedalic gewann insgesamt 31 Mal den Deutschen Entwicklerpreis (u.a. „Studio of the Year“ (2009, 2013)). Mit Chaos auf Deponia holte das Hamburger Studio außerdem den Deutschen Computerspielpreis als „Bestes Deutsches Spiel 2013“. Insgesamt wurde Daedalic Entertainment elf Mal mit dem Deutschen Computerspielpreis und mit einem European Games Award ausgezeichnet.

Impressum & Datenschutz


Daedalic Entertainment
Papenreye 51
22453 Hamburg
Deutschland